Arki's Blog – Wer alles glaubt, muss nichts wissen.

28. März 2009

Tibet: 50 Jahre Freiheit und Wohlstand

Filed under: Politik,Wirres Zeug — mrarkadin @ 23:34
Tags: , , ,

So will man es jedenfalls von der chinesischen Propaganda aus sehen. Die Tibeter wurden aus dem feudalen System befreit, sie waren Leibeigende & Sklaven der Dalai Lamas, nun seien die Tibeter wohlhabend.

Am 21. März 1959 wurde der Tibetaufstand von der chinesischen Volksbefreiungsarmee blutig niedergeschlagen.
Die Unterdrückung, Überwachung, Kontrolle und die Armut der Tibeter werden lieber nicht erwähnt.
Trotzdem glaubt die chinesische Bevölkerung der fadenscheinigen Propaganda allzu gern, ein bekanntes Phänomen…

Fefe hat auch einen interessanten Link zum heutigen propagiertem „Leibeigenbefreiungstag“ parat.

Advertisements

Schreibe einen Kommentar »

Es gibt noch keine Kommentare.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: