Arki's Blog – Wer alles glaubt, muss nichts wissen.

10. Juni 2009

Shell, Nigeria & das Öl

Filed under: Politik,Wirres Zeug — mrarkadin @ 02:14
Tags: , , ,

1995 wurden der nigerianischer Umweltaktivist Ken Saro-Wiwa und seine Mitstreiter hingerichtet. Doch kurz vor der Aufnahme eines Prozesses einigt sich Shell außergerichtlich mit den Hinterbliebenen mit einer Entschädigung in Höhe von 15,5 Mio. $. Shell steht unter dem Verdacht, das Militärregime mit unterstützt zu haben. Shell streitet dies natürlich ab.

Tja, fließt genug Geld, und schon ist wieder alles in Butter…
Ob das die damaligen Aktivisten so gewollt haben, das sich Shell einfach „frei kauft“, und schon alles „in Ordnung“ ist?

Democracy Now! Hat das Thema auch aufgegriffen.

Für die Hinterbliebenen mag es vielleicht ein Sieg sein, aber für Shell war es sicher der einfachste Weg, aus der Nummer raus zukomen…

Advertisements

Schreibe einen Kommentar »

Es gibt noch keine Kommentare.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: